Monatsarchiv: Dezember 2019

zoom
1 Kommentar

Erfolgreicher Jahresabschluss für Judoka vom TV Remagen

Am 20.12.2019 fand in Neuwied die zentrale Kyu-Prüfung für die Bezirke Koblenz und Westerwald statt. Vom TV Remagen stellten sich Nadja Unkel, Tobias Schäfer und Alexander Niehaus dieser Herausforderung. Unsere drei Judokas hatten sich über mehrere Monate intensiv auf diese Prüfung vorbereitet und zeigten gute bis sehr gute Leistungen.

Weiterlesen

zoom
Keine Kommentare

Wanderbericht 15.12.19

Von Bad Honnef nach Erpel gewandert. Bei der letzten Wanderung in 2019 ging es von Rolandseck mit der Fähre zum Ausgangspunkt der Wanderung auf der rechten Rheinseite. Ein Pfad führte nun unmittelbar am Rheinufer rheinaufwärts. Kurz vor Unkel bot sich ein sonniger Platz zur Zwischenrast an. Nachdem sich die 15-köpfige Gruppe gestärkt hatte, schenkte Günter Hussong Glühwein aus und verteilte Wanderdiplome an die fleißigsten Wanderinnen und Wanderer. Kurz hinter Unkel wurde das Rheinufer am Backesweg verlassen, um auf bequemen Feldwegen Erpel zuzustreben. Mit der Nixe setzte die Wanderschar hinüber nach Remagen. Nach 500 m endete schließlich am Einkehrziel diese kurzweilige, 9 Kilometer lange Tour. Bei El Greco feierten anschließend 25 Wanderfreund(e)/innen den Abschluss der Wandersaison 2019. Marianne Kötting gab dabei mit launischen Worten einen Rückblick über die Höhepunkte des Wanderjahres. Copyright bei Günter Hussong. Veröffentlichung auf Facebook untersagt.

 

zoom
Keine Kommentare

Wanderbericht 8.12.19

Wanderfreunde durchstreifen Rennenberger Forst in Linz. Die Wanderung begann am Rheinufer in Linz und führte zunächst zur ehemaligen Sterner Hütte. Von dort aus ging es auf der linken Seite des Rennenberger Baches leicht aufwärts zum Peterhof. Ein Teil der Gruppe wanderte nun rechts des Baches zurück nach Linz. Der andere Teil stieg nun auf teilweise steilen Waldwegen zum Rennenberg hinauf. Auf einer Höhe von 336 m – am Adolf-Weiss-Weg – wurden die Anstrengungen durch einen herrlichen Panoramablick auf Erpeler Ley, Remagen und Eifel belohnt. Die naheliegende Burgruine Rennenberg war leider nicht zugänglich. Nach einer kleinen Rast begann der Abstieg links des Losbaches bis zur Mündung in den Rennenberger Bach. Auf der rechten Bachseite führte der ebene Weg nun am Rennenberger Schloss vorbei nach Linz, wo sich Alle wieder zur Besichtigung der Krippenausstellung in der St. Martin Kirche trafen. Nach einem Bummel über den Weihnachtsmarkt klang bei der Schlusseinkehr bei Wein im Hof dieser Wandertag gebührend aus. Copyright bei Günter Hussong. Veröffentlichung auf Facebook untersagt.

zoom
Keine Kommentare

Ferienfreizeit: „Spaß am Sport beim TV Remagen“

Die Vorbereitungen sind getroffen und wir freuen uns euch die Ferienfreizeit „Spaß am Sport beim TV Remagen“ präsentieren zu können. Mit einem sportlichen Programm, sollen die Kinder und Jugendlichen in der Ferienfreizeit auf ihre Kosten kommen.

Unter diesem Link, erhalten alle Interessierten die wichtigsten Informationen auf einen Blick:
Allgemeine Informationen zur Ferienfreizeit

zoom
Keine Kommentare

Leichtathletik: Erfolgreicher Jahresabschluss beim Nikolaus-Hallensportfest

Zum Auftakt der Adventszeit nahmen 4 Athletinnen des TV Remagen am 1. Dezember am 9. Nikolaus-Hallensportfest in Siegburg teil. Die Wettkampf-Routiniers Paula (W9), Maja und Emilia (beide W10) sowie die Wettkampf-Debütantin Maike (W10) traten in den Einzeldisziplinen Sprint und Mattenweitsprung an, Maja darüber hinaus auch im Hochsprung. Alle Athletinnen des TV Remagen können mit ihren Leistungen auf den vorderen Plätzen sehr zufrieden sein. Insbesondere im Hochsprung lieferte sich Maja einen wahren Krimi mit der späteren Zweitplatzierten und konnte schließlich mit unglaublichen 1,32 m den Wettkampf für sich entscheiden. Zum Abschluss fand traditionell ein Staffel-Wettbewerb statt, bei dem unsere Mädels zum ersten Mal in einer gemeinsamen Staffel antraten. Sie lieferten sich ein tolles Rennen und auch die Wechsel klappten sehr gut. Kontinuierliches Training zahlt sich aus – der nächste Wettkampf kann kommen!

zoom
Keine Kommentare

Remagener Judoka bei den Bezirks Einzelmeisterschaften

Am 01.12.2019 fanden die Bezirks Einzelmeisterschaften Koblenz der U10 und U12 in Urmitz statt. Der TV Remagen entsandte 11 Kinder bei der U10.

Weiterlesen