Aktuelles

Keine Kommentare

Jahresbericht der Abteilung Turnen 2018

Die Turnabteilung der Turnverein Remagen kann auf ein spannendes Jahr 2018 zurückblicken.
Aktuell besteht die Turnabteilung aus zwei Unterabteilungen. Den Gerätturnern und den Rhönradturnern.

Rhönradturnen

Das Trainerteam besteht nach wie vor aus Ulla Sänger, die die Grundlagen für die Disziplinen Gerade, Sprung und Spirale vermittelt, so wie von Jesko und Sabrina Sänger, die die Kinder und insbesondere die Jugend weiter fördern und je nach Wettkampf zu den Wettkämpfen begleiten. Seit dem Frühjahr 2018 wird Ulla Sänger, die die Montagsgruppe führt, nun auch von Sarah Seiler tatkräftig unterstützt. Tobias Seiler und Lara Walscheid sind zu dem auch noch als Kampfrichter bei den Wettkämpfen tätig.

Die Rhönradturnen nahmen in Jahr 2018 an folgenden Wettkämpfen teil.

Beim Süwag – Energie Cup in Lahnstein am 03.03.2018
erturnten sich in der Landesklasse Antonia Haas den 9. Platz und Lara Walscheid den 1. Platz. In der Bundesklasse erreichte Sarah Seiler den 3. Platz und Tobias Seiler den 2. Platz.

An den Rheinlandpfalzmeisterschaften in Wissen am 28.04.2018
nahmen in der Landesklasse Antonia Haas, Maria Krüger und Lara Walscheid teil. Antonia erreichte den 5. Platz, Maria den 16. Platz und Lara den 4. Platz.  In der Bundesklasse erreichte Sarah Seiler den 3. und Tobias Seiler den 2. Platz.
Antonia Haas, Maria Krüger und Lara Walscheid belegten mit der Mannschaft den 5. Platz.

Bei den Süddeutschen Jugendmeisterschaften in Rimpar am 05.05.2018
belegte Sarah Seiler den 10. Platz und Tobias Seiler den 2. Platz. Sarah qualifizierte sich hierbei für die Teilnahme an den Deutschen – Jugendmeisterschaften in Essen

Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Essen am 24. 06.2018
errang Sarah Seiler den 19. Platz.

Ebenso ist zu erwähnen, dass Sarah Seiler im Frühjahr 2018 in Mayen ihren Trainerhelferschein erworben hat.
Tobias Seiler hat im November 2018 in Koblenz seine Übungsleiter C – Lizenz im Bereich Kinderturnen mit Erfolg bestanden.

Gerätturnen

Das Trainerteam besteht nach wie vor aus Renate Güttes, Sabine Junk, Jesko Sänger und Dinah Seiny. Unterstützung bekommen wir auch immer wieder von den Eltern unserer Turnkinder.

Die Gerrätturner nahmen im Jahr 2018 an folgenden Wettkämpfen teil.

Auch in diesem Jahr nahm die Geräteturngruppe am Gau-Kinder- und Jugendturnfest, diesmal in Bad Neuenahr-Ahrweiler teil.
Mädchen und Jungen starten hier gemeinsam in den Altersklassen. Im Turnen wurden die folgenden Plätze belegt.

AK 2005 Platz 3-5
AK 2006 Platz 1 und 3
AK 2008 Platz 1 und 3
AK 2009 Platz 1 bis 6
AK 2010 Platz 7 und  11
AK 2012 Platz  5, 12, 17

Aus der Gerätturngruppe der Jungen hatten wir einen Starter an die Mannschaft vom TV Heppingen ausgeliehen. Er turnte dort den Gaurundenwettkampf mit, da wir von Remagen aus allein keine eigene Mannschaft stellen konnten.
Er durfte aus diesem Grund beim Gaukinderturnfest nicht den Turndreikampf mitmachen und startete in der Leichtathletik mit Erfolg, er wurde Dritter in der Altersklasse 2010.

Mit fünf Startern waren Turnerinnen und Turner im Wimpelwettstreit (Altersklasse 4-6 Jahre) unterwegs, hier wird spielerisch mit Klettern und Laufen, der Wettkampf absolviert. Die Mannschaft erreichte den zweiten Platz (1 einziger Punkt fehlte zum Sieg).

Die letzten beiden Trainingsstunden vor den Sommerferien ging es  auf den Sportplatz. Dort erfolgte eine Einführung in die Leichtathletikdisziplinen für das Sportabzeichen. Wer es schaffte konnte hier bereits die Disziplinen des Sportabzeichens erfüllen, die anderen Disziplinen wurden durch das Turnen ergänzt. Auch in diesem Jahr gab es neben den „Wiederholern“ wieder zahlreichen „Neue“ unter den Sportabzeichenteilnehmern/-innen.

Dank

Zum Abschluss möchte ich mich bei allen Übungsleitern, Helfern und den Eltern für Ihre tolle Arbeit im Jahr 2018 bedanken. Ich freue mich auf ein gemeinsames erfolgreiches Jahr 2019.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.