Aktuelles

Keine Kommentare

Karate: Weiterbildung in Groß-Umstadt

Mehr als 10 Karateka aus Remagen machten sich auf den weg nach Groß-Umstadt, um dort am diesjährigen KATA SPEZIL LEHRGANG des DJKB e.V. teilzunehmen. Aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland kamen ungefähr 1000 Sportler um an diesem Event teil zu nehmen. Dieser Lehrgang geht über vier Tage und ist mit hochkaratigen Trainern gespickt. Trainer in diesem Jahr waren unter anderem: Izumiya (Japan), Fischer (Frankreich), Ochi (Deutschland) usw.. Es galt wieder einmal das Basiswissen aufzuarbeiten und sich weiter zu entwickeln. Dazu waren wieder Trainer eingeladen, von denen man sehr viel lernen konnte. Es wurde am Tag zweimal trainiert, wobei der Kader zusätzlich noch Training hatte. In jeder Trainingseinheit wurde das Basiswissen erneuert und erweitert. Da dies in jeder Gruppe gewahrt wurde war wieder toll. Trotz der Anstrengung war es erneut ein hervorragender und lehrreicher Vier Tageslehrgang. Die Sportler aus Remagen waren unter anderem: Herminghaus, Czech, Schladt, Boegeholz, Muhur, Sani, Okazaki de Freitas…. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, dann in Magdeburg.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.