Turnverein Remagen von 1877 e.V. Turnverein Remagen von 1877 e.V.

Rückblick auf das Jahr 2017

Keine Kommentare

Rückblick auf das Jahr 2017

Blick auf das Jubiläumsjahr 2017 aus der Sicht des Vorsitzenden

„Bewährtes erhalten und Neues versucht!“
So oder ähnlich könnte die Überschrift über den Rückblick auf das gerade zu Ende gegangene Geschäftsjahr des Turnvereins lauten.

Die Vereinsführung hat gemeinsam in enger Abstimmung eine Menge an Arbeit bewältigt.
Wie immer war der Jahresanfang von den Vorbereitungen für die Jahreshauptversammlung 2017 geprägt.
Alles überlagernd kamen die Vorbereitungen und die Durchführung der Feiern zum 140-jährigen Vereinsjubiläum hinzu.
Herausragend auch die intensiven Diskussionen um eine moderne und zukunftsorientierte Organisationsstruktur des Vereins.
Des Weiteren wurde

  • die Restaurierung unserer historischen Vereinsfahne abgeschlossen,
  • die Leichtathletik durch die Kooperation mit der Leichtathletik Wachtberg wiederbelebt,
  • der Kraftraum in der Seniorenresidenz Curanum aufgelöst,
  • das Archiv in der Grundschule umgezogen und
  • die Vereinshomepage erneuert.

Die Durchführung der Jahreshauptversammlung und die am Jahresanfang bereits festgelegte Folge und Durchführung der Vorstandssitzungen haben sich in den letzten Jahren sehr gut bewährt. Aber Stillstand ist Rückschritt. So ist die Einbindung neuer Ideen immer im Auge zu behalten.
Der Deutsche Turnerbund hat veraltete Strukturen aufgebrochen und nicht mehr moderne Bezeichnungen fortentwickelt. So wurde das gesamte Turngeschehen in die Bereiche „Sportarten mit Turnen im Namen“, „Kinderturnen“ und „GYMWELT“ unterteilt. Wir haben unsere Organisationsstruktur im Turnverein genau an diese Sichtweise angepasst.
Unser Traditionsbewusstsein rückte gerade im abgelaufenen Vereinsjahr in den Mittelpunkt des Interesses als wir mit restaurierter historischer Vereinsfahne den runden Geburtstag des Turnvereins am 7. September 2017 feierten. So wie auch bei früheren Vereinsjubiläen üblich, präsentierten wir am 28. Oktober vor großem Publikum alle im Turnverein angebotenen Sportarten in einer Sportshow.

Der Turnverein Remagen gehört zu den traditionsbewussten und lebendigen Sportvereinen. Das ist in erster Linie auf das hohe Engagement seiner Funktionsträger zurückzuführen. Immer das Vereinsinteresse im Blick leisten sie Überragendes. Und nur so waren die besonderen Herausforderungen 2017 zu bewältigen.
Danke!
Otto von Lom

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.