Aktuelles

zoom
Keine Kommentare

Volleyball : U12m wird Rheinlandmeister

Am Samstag, den 23.03, mussten unsere jüngsten den Weg nach Kesselheim antreten. Da die Mannschaftskapitänin M. Gißller, sowie Spielerin L. Möhring leider verhindert waren, wurde schon im letzten Training klar, dass es nicht so einfach werden würde.

In das erste Spiel gegen den Vfl Kesselheim starteten wir sehr verschlafen und lustlos. Es wurde nicht gerufen, es wurde sich wenig bewegt und auch viele Aufschläge gingen ins aus oder ins Netz. So mussten wir verdient das erste Spiel mit 0:2 an unsere Gegner abgeben.

Im zweiten und letzten Spiel des Tages mussten nun dringend ein Punkt her um den ersten Platz zu verteidigen. Wieder mit gewohnter Motivation und Konzentration starteten wir in das Spiel gegen den TG Konz. Die Eigenfehlerrate sank drastisch, so konnte die gewohnte Leistung abgerufen werden und das Spiel ging 2:0 an uns.

Wir können auf eine starke Saison der U12 zurück blicken und mehr als zufrieden sein, denn wir haben es geschafft Rheinlandmeister 18/19 zu werden!!

U12 Rheinlandmeister

Allerdings haben sich die beiden Jugendtrainerinnen entschieden nicht zu den Rheinlandpfalzmeisterschaft zu fahren. „Die letzten drei Wochen waren anstrengend für unsere Jüngsten und sie haben gute Arbeit geleistet, da macht es viel mehr Spaß mit so einem Ergebnis die Saison zu beenden.“

Für den TV Remagen spielten: M. Götzen, E. Marquart, D. Gißler und S. Avsar

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.