Aktuelles

Keine Kommentare

Wanderbericht Linz

Wanderführerin Marianne Kötting führte kürzlich 11 Wander(er)/innen über die Rundwanderwege 4 und 3 in Linz über Dattenberg und Schwarzer See zunächst zum Koppe Kreuz. Hier genoss die Gruppe einen herrlichen Blick über das Rheintal bis in die Eifel. Nun ging die Wanderung am See vorbei Richtung Roningerhof zur Mariensäule im Alwiesbach-Tal. Das Wetter spielte mit. Alles in der Natur erwachte; die Vögel zwitscherten und verbreiteten gute Stimmung. Nach ca. 10 Kilometern wurde auf dem Kaiserberg das nächste Zwischen-Ziel erreicht. Auch hier gab es wieder eine gute Fernsicht (bis nach Berkum). Gut zu erkennen war auch, dass Vater Rhein sein Bett verlassen hatte. Nach einer kleinen Rast ging es auf dem Rheinsteig abwärts zur Verschönerung und zum Ausgangspunkt der Wanderung in Linz. Kaffee und Kuchen bei der Schlusseinkehr hielten bei Laune. Copyright bei Günter Hussong; Veröffentlichung auf Facebook untersagt. Günter Hussong

Gruppe am Koppekreuz; Bild privat
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.