Aktuelles

zoom
Keine Kommentare

Zur Lieshöhe in Bad Breisig

Aus Mariensprudelweg, Lieshöhenweg und Rheinburgenweg hatte Günter Hussong für seine Wanderfreund(e)/innen eine 12 Kilometer lange Tour in Bad Breisig zusammengestellt. Die Strecke führte die ersten 3,5 Kilometer über die Augustenhöhe 180 Höhenmeter hinauf zur Lieshöhe. Auf dem Hochplateau genoss die Gruppe in der Herbstsonne herrliche Fernsichten bis ins Siebengebirge. Danach ging es auf bequemen, gut gepflegten Waldwegen bergab, bergauf sowie eben entlang des Frohnheller Berges (oberhalb des Vinxbachtales) zur Kölner Hütte (bei Km 8,9). Dort begann auf schmalen Waldpfaden der Abstieg ins Rheintal. Die Silhouette von Burg Rheineck im Osten rückte unterwegs ins Blickfeld. Nach Passieren von Marienstatue und Geiersprudel wurde schließlich nach 4 ½ Stunden am Thermalbad das Endziel dieser abwechslungsreichen Rundwanderung erreicht.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.