Aktuelles

zoom
Keine Kommentare

Volleyball: 1. Spieltag der U13w sehr erfolgreich

Am Sonntag den 17.11.2019 startete der TV Remagen zu seinem ersten Spieltag der weiblichen U13 nach Feldkirchen.

Dort angekommen wurde sich auf das erste Spiel gegen den VC Lahnstein vorbereitet. Im Spiel konnten die Spielerinnen die Sätze schnell für sich entscheiden und gewannen 2:0.

Auch das zweite Spiel gegen den TV Bad Ems verlief sehr gut und durch gute Aufschläge sowie eine sichere Annahme gewann der TV Remagen.

Im dritten Spiel ließ die Konzentration zunächst etwas nach, was sich zunächst in den Aufschlägen und auch in der Annahme widerspiegelte. Dadurch verlor der TV Remagen den ersten Satz gegen den TG Konz. Im zweiten Satz kämpften sich die Spielerinnen wieder zurück und konnten ihn schlussendlich knapp gewinnen.

Die Spielerinnen und auch die Trainerinnen sind sehr zufrieden mit dem ersten Spieltag. Die Mannschaft wächst immer mehr zusammen und es werden wichtige Erfahrungen gesammelt. Wir Trainerinnen blicken zuversichtlich auf die nächsten Spieltage und freuen uns darauf, den Fortschritt unserer Schützlinge mitverfolgen zu können.

Für den TV Remagen spielten: Anna Hübner, Ronja Hübner, Milena Gißler, Danielle Gißler, Lisa Möhring, Stella Stanék und Marika Götzen.
Der nächste Spieltag findet am 19.01.2020 statt.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.