Aktuelles

zoom
Keine Kommentare

Volleyball: U14 weiter erfolgreich

Die männliche U 14 – Mannschaft spielte am vergangenen Sonntag in Etzbach ihren zweiten Spieltag. Die Fahrt über die verschneiten Höhen des Westerwalds verlief glücklicherweise relativ unangestrengt. Frühzeitig angekommen stellte sich heraus, dass die Mannschaft aus Asbach abgesagt hatte. So spielten wir im ersten Spiel gegen die Heimmannschaft aus Etzbach. Zwei hohe Satzsiege sprachen für die gute Tagesform unserer Mannschaft. Anschließend kam es zu einem sehr spannenden Spiel gegen das Team von Bad Salzig, gegen das wir am ersten Spieltag eine hohe Niederlage einstecken mussten. Im ersten Satz gewannen die Salziger deutlich mit acht Punkten Unterschied. Der zweite Satz hingegen war von Anfang an recht ausgeglichen. Gegen Ende des Satzes übernahmen wir zweimal die Führung und hatten zwei Satzbälle, die wir aber leider etwas überhastet vergaben. Hier zeigte sich die bessere Spielpraxis der Salziger, die dann das bessere Ende für sich hatten und den Satz mit 28:26 Punkten gewannen.

Trainer Otto von Lom und die Mannschaft waren dennoch hoch zufrieden, einmal wegen des deutlich gewonnenen Spiels gegen Etzbach und zum anderen wegen der erkennbaren Leistungssteigerung im Spiel gegen Bad Salzig.

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.